Bern Peter & Paul: Goll-Orgel II/28/1885

Schwellwerk II C-f3

  • Lieblich Gedeckt 16’
  • Geigenprinzipal 8
  • Lieblich Gedeckt 8’
  • Wienerflöte 8’
  • Viola 8’
  • Aeoline 8’
  • Voix céleste 8’
  • Gemshorn 4’
  • Travers Floete 4’
  • Flautino 2’
  • Oboë 8’

Koppeln
Manual Copplung
Pedal Copplung z. I Man.
Pedal Copplung z. II Man.

Feste Kombinationen
P.  MF.  F.  FF.  sowie Negativ-Züge für jedes Register

Tremolo

Restaurierung und Rückführung in den Originalzustand 1885 in Arbeitsgemeinschaft mit Orgelbau Thomas Wälti Gümligen 2010 / 2011